Kommandozeilenbefehle

wallabag hat ein paar Kommandos, um einige Aufgaben zu managen. Du kannst alle Kommandos auflisten, in dem du bin/console in dem wallabag Ordner ausführst.

Jedes Kommando hat eine Hilfefunktion, die durch bin/console help %kommando% einsehbar ist.

Wenn du in einer produktiven Umgebung bist, denke daran, -e prod zu jedem Kommando hinzuzufügen.

Wichtige Kommandos

Von Symfony:

  • assets:install: Ist hilfreich, wenn die Assets fehlen.
  • cache:clear: Sollte nach jedem Update ausgeführt werden (inkl. make update).
  • doctrine:migrations:status: Gibt den Status deiner Datenbankmigration aus.
  • fos:user:activate: Aktiviert einen Benutzer manuell.
  • fos:user:change-password: Ändert ein Passwort für einen Benutzer.
  • fos:user:create: Erstellt einen Benutzer.
  • fos:user:deactivate: Deaktiviert einen Benutzer (nicht löschen).
  • fos:user:demote: Entfernt eine Rolle von einem Benutzer, typischerweise Adminrechte.
  • fos:user:promote: Fügt einem Benutzer einen Rolle hinzu, typischerweise Adminrechte.
  • rabbitmq:*: Ist hilfreich, wenn du RabbitMQ benutzt.

Speziell für wallabag:

  • wallabag:clean-duplicates: Entfernt alle doppelten Einträge von einem oder allen Benutzern.
  • wallabag:export: Exportiert alle Einträge eines Benutzers. Du kannst den Ausgabepfad für die Datei wählen.
  • wallabag:import: Importiert Einträge in verschiedenen Formaten für einen Benutzeraccount.
  • wallabag:import:redis-worker: Ist hilfreich, wenn du Redis benutzt.
  • wallabag:install: (Neu)installierung von wallabag
  • wallabag:tag:all: Taggt alle Einträge für einen Benutzer entsprechend seiner/ihrer Tagging-Regeln.
  • wallabag:user:show: Zeigt die Details eines Benutzers.

wallabag:clean-duplicates

Dieser Befehl hilft dir deine Artikelliste aufzuräumen falls du Duplikate hast.

Benutzung:

wallabag:clean-duplicates [<benutzername>]

Arguments:

  • benutzername: aufzuräumender Benutzeraccount

wallabag:export

Dieser Befehl hilft dir alle Einträge eines Benutzers zu exportieren.

Benutzung:

wallabag:export <benutzername> [<dateipfad>]

Argumente:

  • benutzername: Benutzer, von dem die Einträge exportiert werden sollen
  • dateipfad: Pfad für die zu exportierende Datei

wallabag:import

Dieser Befehl hilft dir, die Einträge von einem JSON-Export zu importieren.

Benutzung:

wallabag:import [--] <benutzer> <dateipfad>

Argumente:

  • benutzer: Benutzer, für den die Einträge sind
  • dateipfad: Pfad zur JSON-Datei

Optionen:

  • --importer=IMPORTER: Der zu benutzende Importer: v1, v2, instapaper, pinboard, readability, firefox oder chrome [Standard: "v1"]
  • --markAsRead=MARKASREAD: Markiert alle Einträge als gelesen [Standard: false]
  • --useUserId: Die Benutzer-ID anstatt des Benutzernamens, um den Account zu identifizieren
  • --disableContentUpdate: Deaktiviere das erneute Laden aktualisierter Inhalte von einer URL

wallabag:import:redis-worker

Dieser Befehl hilft dir, den Redis-Prozess zu starten.

Benutzung:

wallabag:import:redis-worker [--] <serviceName>

Argumente:

  • serviceName: der zu benutzende Service: wallabag_v1, wallabag_v2, pocket, readability, pinboard, firefox, chrome oder instapaper

Optionen:

  • --maxIterations[=MAXITERATIONS]: Anzahl der Iterationen bevor gestoppt wird [Standard: false]

wallabag:install

Dieser Befehl hilft dir, wallabag zu installieren oder neu zu installieren.

Benutzung:

wallabag:install

wallabag:tag:all

Dieser Befehl hilft dir, alle Einträg eines Nutzers mit dessen Tagging-Regeln zu markieren.

Benutzung:

wallabag:tag:all <benutzer>

Argumente:

  • benutzer: Benutzer, dessen Einträge mit Tags versehen werden sollen.

wallabag:user:show

Dieser Befehl zeigt dir die Details eines Benutzers.

Benutzung:

wallabag:user:show <benutzer>

Argumente:

  • benutzer: Benutzer, dessen Details angezeigt werden sollen.

results matching ""

    No results matching ""